DSL-News.org

:: News, Tarife & Tipps zu DSL ::

DSL Speedtest: Bundesnetzagentur ruft Nutzer zur Geschwindigkeitsprüfung auf

Zum zweiten Mal lädt die Bundesnetzagentur derzeit Nutzer aus ganz Deutschland zum Test ihrer DSL-Geschwindigkeit ein. Interessenten können den Speed ihres Anschlusses kostenlos unter der URL www.initiative-netzqualitaet.de prüfen lassen. Die Bundesnetzagentur möchte den Anschlussinhabern auf diese Weise die Chance geben, herauszufinden, ob ihr Anschluss tatsächlich die vom Anbieter versprochene Geschwindigkeit erreicht. Durch die Auswertung aller Daten hofft die Behörde zudem auf eine Schätzung darüber, wie realistisch die Versprechen der DSL-Provider sind. Weiterlesen

ID, 'autor', true) != "") { echo get_post_meta($post->ID, 'autor', true); } else { wplook_get_author(); } ?>

Studie: DSL-Anschlüsse sind oft zu langsam

Die Bundesnetzagentur hat eine Studie durchgeführt, in deren Rahmen 226.000 DSL-Anschlüsse getestet worden sind. Die Ergebnisse dabei waren eindeutig. Die von den Anbietern beworbene Geschwindigkeit wird ausgesprochen häufig nicht erreicht. Oft gab es erhebliche Abweichungen in den Bandbreiten. Je schneller ein Anschluss auf dem Papier sein sollte, desto langsamer war er in der Realität häufig. Wirklich das bekommen, was sie gebucht haben, haben vor allem Personen, die einen langsamen DSL-Anschluss verwenden. Weiterlesen

ID, 'autor', true) != "") { echo get_post_meta($post->ID, 'autor', true); } else { wplook_get_author(); } ?>

DSL-Anschlüsse von Telekom wieder vorhanden

Im Raum Triberg gab es nun bereits seit etwas längerer Zeit Streit, da keine DSL-Anschlüsse vorhanden waren. Nun hat aber der Streit ein Ende gefunden. Die Telekom hat nun gestern das Ende des Engpasses bekannt gegeben. Nun ist auch der Schonacher Gemeinderat Wolfgang Förtsch wieder zufrieden.

Bereits Ende Januar 2011 hatte der Bürgermeister von Schonach Jörg Frey und auch der CDU-Fraktionschef Wolfgang Förtsch darauf hingewiesen, dass die Telekom einige Anfragen von Kunden nach einem DSL-Anschluss in Schonach und Triberg nicht bearbeiten konnte. Weiterlesen

ID, 'autor', true) != "") { echo get_post_meta($post->ID, 'autor', true); } else { wplook_get_author(); } ?>

Aktuelle Angebote von DSL im Vergleich

Immer mehr Menschen sind auf der Suche nach einem DSL-Komplettpaket mit DSL 16000 Anschluss, Telefonanschluss, DSL Flatrate samt passender DSL Hardware. Trotz der vielen guten Funktionen möchte jeder Verbraucher so wenig wie nur möglich zahlen. Ein Vergleich ist da sehr sinnvoll, denn nur so lässt sich feststellen, welche Angebote zu einem passen und wo man am meisten Sparen kann. Weiterlesen

ID, 'autor', true) != "") { echo get_post_meta($post->ID, 'autor', true); } else { wplook_get_author(); } ?>

Satte Rabatte bei verschiedenen DSL-Tarifen

Der Frühling steht nun vor der Tür und wie jedes Jahr hat auch die CeBIT die Tore wieder geöffnet. Hier wird auch ganz schnell deutlich, dass viele DSL-Anbieter in die Offensive gehen und mit neuen frischen Angeboten locken. Vor allem wer sparen möchte, ist bei DSL an der richtigen Adresse, denn jetzt ist die passende Zeit dafür. Weiterlesen

ID, 'autor', true) != "") { echo get_post_meta($post->ID, 'autor', true); } else { wplook_get_author(); } ?>

Telekom besitzt 46 Prozent der DSL-Kunden

Kürzlich hat die Telekom die Zahlen für 2010 herausgegeben. Dabei liegt der Kundenanteil im Breitband-Bereich weiterhin bei 46 Prozent des Gesamtmarktes. Zuwächse gab es beim DSL nicht wirklich, jedoch beim mobilen Internet sind die Kundenzahlen gestiegen. Weiterlesen

ID, 'autor', true) != "") { echo get_post_meta($post->ID, 'autor', true); } else { wplook_get_author(); } ?>

DSL von Congstar zu niedrigen Monatspreis

Das Angebot von diversen Internet-Flatrates ist in den letzten Monaten stark angestiegen. Nicht zuletzt liegt dies an der immer größer werdenden Nachfrage, da das Internet für viele alltägliche Verrichtungen, wie beispielsweise das Einkaufen, immer nützlicher wird. Jetzt hat auch der Telekommunikationsanbieter Congstar ein spezielles Angebot auf den Markt gebracht. Weiterlesen

ID, 'autor', true) != "") { echo get_post_meta($post->ID, 'autor', true); } else { wplook_get_author(); } ?>

Preisvorteil von 220 Euro bei Alice DSL

Bequem von zu Hause aus shoppen, ist bei vielen Menschen sehr beliebt geworden. Diese Besonderheit haben auch die DSL-Anbieter schon lange erkannt. Aus diesem Grund werben sie jetzt mit verschiedenen Angeboten für die Online-Besteller. Wer noch im Januar ein DSL-Komplettpaket über einen Alice-Aktionslink bucht, kann sich über einen Preisnachlass von 10 Euro monatlich freuen. Weiterlesen

ID, 'autor', true) != "") { echo get_post_meta($post->ID, 'autor', true); } else { wplook_get_author(); } ?>

Dauerhaft günstige Angebote bei Vodafone DSL

Bei vielen Anbietern ist es gewöhnlich so, dass die Aktionen mit günstigen Preisen nur von kurzer Dauer sind. Aber bei Vodafone DSL ist es anders. Das sogenannte Vodafone DSL Classic Paket ist jetzt zum “Immergünstigpreis“ von 24,95 Euro zu bekommen. Aber das ist noch nicht alles. Bestellt man das Paket online, bekommt man eine Gutschrift von 50 Euro oben draufgelegt, sowie ein kostenloses Speet-Upgrade auf DSL 16000. Weiterlesen

ID, 'autor', true) != "") { echo get_post_meta($post->ID, 'autor', true); } else { wplook_get_author(); } ?>

Durch Wechsel von DSL-Anbieter bis zu 270 Euro sparen

Auch im Jahr 2011 buhlen die verschiedensten Anbieter um die Gunst der Kunden und das meist mit großen und vielversprechenden Angeboten. Wer in diesem Jahr den DSL-Anbieter wechselt, der kann von bis zu 270 Euro Bonus profitieren. Damit lässt sich beispielsweise die Urlaubskasse einfach und schnell auffüllen.

Diesen großen Preisnachlass gewährt im Januar 2011 der Anbieter Kabel BW. Der baden-württembergische Kabelnetzbetreiber bietet bis einschließlich 31. Januar den sogenannten Tarif “CleverKabel 100“ an. In den ersten zwölf Monaten ist das Angebot sehr lohnenswert, da der Grundbetrag bei nur 29,90 Euro liegt, statt der sonst fälligen 49,90 Euro. Wird dazu noch alles über das Internet bestellt, bekommt der Neukunde noch einen kleinen Bonus von 30 Euro einfach dazu. Einen Bonus von 240 Euro erhalten DSL-Neukunden bei 1&1. Wer hier die Surf&Phone Flat Special mit 16 Gigabyte pro Sekunde bestellt, der bezahlt die darauf folgenden zwei Jahre nur 19,99 Euro pro Monat statt der ursprünglichen 29,99 Euro. Ebenfalls 240 Euro weniger zahlen Neukunden bei Versatel. Dafür muss im Januar das DSL-Paket “Premium“ gebucht werden. Dieses kostet 49,90 Euro im Monat. Das scheint auf den ersten Blick sehr viel, aber der Kunde bekommt hier ein Gesprächsguthaben in Höhe von zehn Euro dazu, welches für das nationale Mobilfunknetz sowie auch für das ausländische Festnetz gilt. Auch Kabel-Deutschland Kunden können in diesem Jahr einen Rabatt von 240 Euro einstreichen. Hierzu sollte das Paket Internet & Telefon 100 gebucht werden.

Sicher werden es für dieses Jahr nicht die letzten Aktionen gewesen sein. Jeder Kunde hat die Möglichkeit zu sparen, man muss nur die passenden Tarife finden, die zu den persönlichen Bedürfnissen passen.

ID, 'autor', true) != "") { echo get_post_meta($post->ID, 'autor', true); } else { wplook_get_author(); } ?>