DSL-News.org

:: News, Tarife & Tipps zu DSL ::

DSL Speedtest: Bundesnetzagentur ruft Nutzer zur Geschwindigkeitsprüfung auf

Zum zweiten Mal lädt die Bundesnetzagentur derzeit Nutzer aus ganz Deutschland zum Test ihrer DSL-Geschwindigkeit ein. Interessenten können den Speed ihres Anschlusses kostenlos unter der URL www.initiative-netzqualitaet.de prüfen lassen. Die Bundesnetzagentur möchte den Anschlussinhabern auf diese Weise die Chance geben, herauszufinden, ob ihr Anschluss tatsächlich die vom Anbieter versprochene Geschwindigkeit erreicht. Durch die Auswertung aller Daten hofft die Behörde zudem auf eine Schätzung darüber, wie realistisch die Versprechen der DSL-Provider sind. Als der bundesweite Test im vergangenen Jahr das erste Mal durchgeführt worden ist, stellte sich heraus, dass bei allen Anbietern die tatsächliche Geschwindigkeit häufig nicht an die eigentlich gebuchte heranreichte.

Speedtest innerhalb von zwei Minuten erledigt

Im vergangenen Jahr beteiligten sich bereits 250.000 Anschlussinhaber an dem Test der Bundesnetzagentur. In diesem Jahr hofft man auf noch mehr Teilnehmer. Der Test ist innerhalb von zwei Minuten erledigt: Einzutragen ist die eigene Postleitzahl, anschließend wählt man den eigenen Anbieter sowie die gebuchte Geschwindigkeit aus. Danach werden einige Datenpakete aus dem Netz heruntergeladen und wieder hochgeladen, wobei die Geschwindigkeit gemessen wird. Der Nutzer hat durch zwei Balken, welche die Überschriften „Ist“ und „Soll“ tragen, stets den Überblick, ob seine Geschwindigkeit ausreicht oder nicht.

Kategorie: DSL Anbieter


Bildquelle: ID, 'quelle', true);?>
ID, 'autor', true) != "") { echo get_post_meta($post->ID, 'autor', true); } else { wplook_get_author(); } ?>